China Volle Inverter-Pool-Wärmepumpe fabricant

Energie-Weltmaschinerie-Ausrüstung Co., Ltd.

 

 

Unternehmens-Wert: Aufrichtigkeit, praktische Anwendbarkeit, Innovation.

Nachrichten

July 12, 2021

Sollte eine Wärmepumpe wird verlassen an ständig?

Wie lang ist die passendste Zeit, damit die Luftquellwärmepumpe oben beginnt und jeden Tag laufen lässt?

 

 

 

Für viele neuen Benutzer von Luftquellwärmepumpen, wie lang die Startzeit angebracht ist-, ist eine verhältnismäßig verwickelte Frage. Viele neuen Benutzer denken, dass sie das Heißwasser oder den Wärmebedarf befriedigen können und 24 Stunden lang eingeschaltet werden können, damit die Wärmepumpeeinheit eine große Wärmemenge produziert und die Einerauswahl klein ist, die Anfangs-Investition sind auch klein, sind dieser wirklich der Fall?

 

 

Durch tatsächliche Tests unter der Zustand der örtlich festgelegten Eingangsleistung, der Wärmeproduktion der Einheitsänderungen mit der umgebenden Temperatur und der Temperatur des Ausgangwassers. Indem man die Startzeit verlängert, kann die Wärmeproduktion theoretisch erhöht werden, aber diese erhöht den Ausfall der Einheit langfristig. Rate und Nutzungsdauer. Es wird, dass die Betriebszeit der Luftquellwärmepumpe innerhalb 15 Stunden pro Tag ist- empfohlen, um den Normalbetrieb der Einheit und die Nutzungsdauer der Einheit sicherzustellen und das Risiko des Einheitsausfalls verringert, der den Gebrauchseffekt und -neuanlage des Benutzers beeinflußt.

 

 

 

So sind was die Probleme, wenn die Luftquellwärmepumpe für eine lange Zeit eingeschaltet wird?

 

Ausfälle der Einheit 1.Increasing. Die Luftquellwärmepumpe ist- eine energiesparende elektrische Komponente. Durch den Input der elektrischen Energie, wird der Kompressor gefahren, um zu arbeiten, und die Luft fließt den Flossenwärmetauscher durch die Bewegungsblätter durch, damit das niedrigtemperaturkühlmittel die Hitze in der Luft absorbieren kann, um Hitze zu produzieren; Das Prinzip kann gezeichnet werden dass, wenn der Kompressor und die Bewegungsarbeit für eine lange Zeit, es einfach ist-, Probleme wie Heizung der Spule und der Verhärtung des Stromkreises zu verursachen. Deshalb erhöht sich die Möglichkeit des Brennens des Kompressors und des Motors, wenn der Kompressor und der Motor für eine lange Zeit eingeschaltet werden.

 

 

2. Verkürzen Sie die Nutzungsdauer der Einheit. Das Leben der Luftquellwärmepumpe ist- im Allgemeinen 15 Jahre. Langfristige Operation kann Ausfälle oder Bruch von verschiedenen Komponenten leicht verursachen. Solche häufige Wartung kann die Nutzungsdauer der Einheit leicht verkürzen.

 

Kontaktdaten